Ihr Browser ist veraltet
Diese Seite wurde für moderne Browser mit CSS3, HTML5 & Javascript Unterstützung entwickelt. Falls Sie Probleme bei der Verwendung dieser Seite haben, aktualisieren Sie Ihren Browser und/oder aktivieren Sie Javascript!
HTML
CSS

WEINGUT

spanien bodega vorne bodega gebäude bodega innen wein produktion verkostung weinberg weingut weinproduktion weinproduktion weinreben weintrauben weintrauben weinverkostung ansicht aussicht terrasse mallorca

Sehen Sie sich für weitere Impressionen unser Video an!

Das Weingut liegt in der Region Binissalem zwischen Inca und Sencelles, nur 15 Autominuten von Palma entfernt.
Auf 5 ha wurden in den Jahren 2000 bis 2004 vier Rebsorten, Cabernet Sauvignon, Merlot, Mante Negro und Shiraz angebaut und liebevoll gepflegt. Die Trauben wurden vom Vorbesitzer jedoch nicht selber verarbeitet, sondern verkauft. Unser Wunsch aber war es, die Weine selber herzustellen und mit einem kompetenten Winzer eine eigene Linie zu finden. Mit Stefan Winterling haben wir einen Fachmann gefunden, der mit Leidenschaft für Son Campaner arbeitet. Zur Erzeugung der Son Campaner Weine werden hauptsächlich inseltypische, autochthone Trauben verwendet, wie auch verschiedene französische Sorten. Eine Kombination, die charaktervolle Weine hervorbringt, die Herkunft zeigen.

„Wir legen besonderen Wert auf die Bewirtschaftung unseres Weinbergs. Da sind unsere Ansprüche sehr hoch. Niedrige Erträge und volles Lesegut sind die Grundlage für unsere Weinqualität.“

2015 konnten wir das angrenzende Grundstück von 1ha zukaufen und pflanzten unsere ersten Weißweinreben.

Die Pläne für eine eigene Bodega auf dem Weinberg waren schnell erstellt und der Bauantrag eingereicht. Bis zur Fertigstellung mieteten wir eine Industriehalle in Binissalem, in der wir unsere Trauben schon nach der ersten Ernte 2009 verarbeiten konnten. Dass wir auf die Baugenehmigung knapp vier Jahre warten mussten, ahnte damals niemand.

Im August 2015 war es aber endlich soweit und wir konnten die Ernte vor Ort verarbeiten, was der Qualität der Weine zu Gute kam. Neben einem großzügigen Verkostungsraum haben unsere Besucher auch die Möglichkeit auf einer Terrasse direkt am Feld und einer wunderschönen Dachterrasse den einzigartigen Ausblick auf die kleine Gemeinde Sencelles und das Tramontana Gebirge zu genießen, während sie unsere Weine verkosten.